Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.11.1996 - 

Neue Spezifikation baut auf ISO 10175 auf

Novell arbeitet an Standard für das Drucken im Internet

Novell geht von der existierenden ISO-10175-Norm aus und vereinfacht sie so weit, daß sie als Internet-Standard taugt. LDPA soll den Anwendern einfachere und kompatiblere Produkte bieten. Dann könnten Hersteller von Druckern und Print-Dienstleister gebrauchsfertige Lösungen bieten, die Print-Jobs versenden und Druckaufträge an Printer im Internet oder Intranet kontrollieren.

Novells Vorhaben, ein Protokoll für das Drucken im Internet zu entwickeln, unterstützen zwölf Unternehmen. Im einzelnen handelt es sich um Adobe Systems, Canon Computer Systems, Hewlett-Packard, IBM, Intel, Lexmark International, QMS, Ricoh, Sharp Electronics, Tektronix, Toshiba America Information Systems und Xerox.