Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.08.1999 - 

Unterstützung von Netware 5

Novell präsentiert Small Business Suite 5

MÜNCHEN (CW) - Netzspezialist Novell bietet ab sofort seine "Small Business Suite" (SBS) in Version 5 an. Die kaufmännische Komplettlösung für Kleinunternehmen vereint die wesentlichen Eigenschaften von Netware 5 mit Groupwise 5.5 und nimmt sich erstmals der Jahr-2000-Problematik an.

SBS-Kunden kommen fortan in den Genuß der Neuerungen der Version 5.0 des Netz-Betriebssystems Netware. Diese verspricht unter anderem die native Unterstützung des Internet Protocol (IP) sowie die einfachere Verwaltung kleiner Netze durch die Möglichkeit, zwischen einer Expreß-Installation und individuellen Einstellungen zu wählen. Weitere Bestandteile von SBS sind die Version 5.5 der Groupware "Groupwise", die Zwischenspeichertechnik "Border Manager", Version 3, der Applikations-Server "Netscape Enterprise Server for Netware", der Wizard "Novell Internet Connection Expert" sowie das Modem "Ragula Fatpipe".

Eine Neuheit stellt die Funktion "Novell Software Distributor" in den Novell Directory Services dar, mit der sich Anwendungen von Drittanbietern wie "Office 2000" anbinden und verteilen lassen. Zudem ist der Suite für Jahr-2000-Tests eine Fünf-User-Version der Desktop-Testsoftware "Check 2000", Release 3.11, des Herstellers Greenwich Mean Time beigelegt. Der Einstiegspreis einschließlich einer Fünf-User-Lizenz beträgt rund 1300 Dollar.