Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.08.2003 - 

Quartalsergebnis

Novell schreibt weiter rote Zahlen

OREM (IDG) - Netzwerkspezialist Novell schrieb auch im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2003 rote Zahlen. Mit zwölf Millionen Dollar fiel das Minus deutlich geringer aus als im zweiten Quartal. Im vierten Quartal will das Unternehmen wieder schwarze Zahlen schreiben. Die Kündigung von 600 Mitarbeitern soll dazu beitragen.

Im Vergleich zum Vorjahr konnte Novell im dritten Quartal des laufenden Geschäftjahres seinen Umsatz in bescheidenem Umfang um eine Million Dollar auf 283 Millionen Dollar steigern. Damit übertrafen die Netzwerker in der Branchenflaute die Erwartungen der Analysten, die lediglich mit 278 Millionen Dollar gerechnet hatten.

Weniger rosig sieht es dagegen beim Gewinn aus. Hier weist das Unternehmen ein Minus von mehr als zwölf Millionen Dollar aus. Dennoch ist das Ergebnis für den Konzern ermutigend, denn im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2003 hatten die Netzwerker noch einen Verlust in Höhe von 29 Millionen Dollar geschrieben. (hi)