Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.08.1994

Novell und Xerox stellen erstes DEN-API vor Neue Schnittstelle verbindet Clients und Dokumenten-Server

FRAMINGHAM (IDG) - Eine Herstellergruppe von Dokumenten- Management-Systemen (DMS) hat in den USA ein gemeinsam entwickeltes API vorgestellt, mit dessen Hilfe sich Windows- Clients besser an DMS-Server anbinden lassen.

Hinter der neuen Schnittstelle stehen namhafte Hersteller wie Adobe, Interleaf, Oracle und Watermark. Integriert in Desktop- Anwendungen wie Textverarbeitungen, soll das Interface einen vereinfachten Austausch von unterschiedlichen Dokumententypen erlauben. Das API basiert auf der sogenannten Open Document Management Architecture (ODMA) und unterstuetzt zunaechst nur 16- Bit-Applikationen. Eine 32-Bit-Variante soll im Herbst folgen. Auch die Groupware-Division von Novell will das API im Symmetry- Modul des voraussichtlich ab Herbst verfuegbaren "Perfect Office" integrieren.

Parallel zur ODMA-Entwicklung haben Novell und die Xerox-Tochter Xsoft mit der Auslieferung eines ersten API-Entwurfs fuer das Document Enabled Networking (DEN) begonnen. Die im ersten Halbjahr 1995 erwartete endgueltige Fassung der Schnittstelle ist zunaechst fuer Netware-Umgebungen gedacht. Als Middleware konzipiert, soll DEN das Dokumenten-Management mit Workgroup-Funktionalitaet in verteilten DV-Umgebungen unterstuetzen, wobei ein Value-added-Layer die Bruecke zwischen Netware und Applikations-Servern schlaegt. Beide Partner erwaegen, zu einem spaeteren Zeitpunkt auch andere Netze zu unterstuetzen.

Ebenso ist die Kompatibilitaet von ODMA und DEN zu einer Schnittstelle der Shamrock Document Management Coalition angedacht. Die aus Anwendern und Herstellern bestehende Initiative arbeitet an Spezifikationen zur Verbindung von Dokument- Management-Servern.