Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.11.1993

Novell: Unix war billiger als erwartet

MUENCHEN (CW) - Der Kauf der Unix System Laboratories (USL) hat sich fuer Novell preisguenstiger gestaltet als vermutet. Wie Novells Unix-Chef Kanwal Rekhi berichtet, musste das Unternehmen nur 250 Millionen statt der vereinbarten 320 Millionen Dollar aufbringen. Gegen-ueber dem Brancheninforma-tionsdienst "Computergram" erklaerte Rekhi die Differenz mit Boersenaktivitaeten. Das Unter-nehmen habe von einem kurzfristigen Wertverfall der Novell-Anteile in der Folge der Uebernahmeankuendigung profitiert. Diesen Kurssturz habe es genuetzt, um preisguenstig eigene Aktien aufzukaufen, mit denen dann vereinbarungsgemaess die USL-Eigner bezahlt wurden.