Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.09.2000

Novell zeigt Schwäche bei der Software

FRAMINGHAM (IDG) - Schlechte Nachrichten von Novell: Auch das dritte Quartal des Unternehmens fiel schlechter aus als erwartet. Schuld daran soll unter anderem die "anhaltende Schwäche" im Softwaregeschäft vor allem in Europa sein. Für das dritte Fiskalquartal weist Novell einen Nettogewinn von nur 8,6 Millionen Dollar aus. Das entspricht einem Minus von 83 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres (49,3 Millionen Dollar). Der Umsatz ging im Jahresvergleich von 326,8 Millionen Dollar um 17 Prozent auf 270 Millionen Dollar zurück. Laut CEO Eric Schmidt gingen unter anderem die Verkäufe des Server-Betriebssystems "Netware" um 29 Prozent zurück.