Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.06.2001 - 

SAP-Chef ärgert sich

NT-Unix-Kampf kostet Milliarden

MÜNCHEN (CW) - SAP-Chef Hasso Plattner sorgt sich um die Zukunft der Softwareentwicklung. Die wachsende Unverträglichkeit der Plattformen Windows und Unix mache den Programmierern das Leben schwer, sagte er dem "Wall Street Journal". "Man kann nicht einmal mehr die gleiche Programmiersprache verwenden", ärgerte sich Plattner. SAP müsse oftmals ein und dieselbe Anwendung zweimal schreiben, was die Firma teuer zu stehen komme. "Das wird die Welt wahrscheinlich mehrere hundert Milliarden Dollar kosten."