Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.02.2015 - 

EMEA Channel-Partner des Jahres 2014

NTT Com Security erhält Award von ForeScout

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der kalifornische Hersteller für Security Management zeichnet das Beratungs- und Dienstleistungshaus zum "ForeScout EMEA Channel-Partner des Jahres 2014" aus. Der Preis steht für die höchsten Umsätze aller Partner in EMEA.

Die ForeScout Technologies, Inc. hat die NTT Com Security für außergewöhnliche Vertriebs- und Serviceleistungen eines Channel-Partners vergeben. Dank einer Reihe bedeutender Verkaufsabschlüsse mit Großunternehmen konnte NTT Com Security die Umsätze im Lauf des Jahres enorm steigern und avancierte aus dem Stand zu einem der größten EMEA-Partner von ForeScout.

CounterACT ist das Flaggschiff in der Produktserie von ForeScout im Bereich kontinuierliches Monitoring und Problembehebung.
CounterACT ist das Flaggschiff in der Produktserie von ForeScout im Bereich kontinuierliches Monitoring und Problembehebung.
Foto: ForeScout

Durch die Next-Generation NAC-Technologie bietet die Plattform CounterACT Sichtbarkeit und Transparenz aller User, Syteme, BYOD-Geräte und Anwendungen in Echtzeit. Somit können granulare Richtlinien zentral gesteuert werden, um eine realistische Übersicht über die Sicherheitslage zu gewinnen und Sicherheitsabläufe zu automatisieren. Basierend auf der ControlFabric-Technologie, ermöglicht die Plattform zudem den dynamischen Austausch von Informationen zwischen verschiedenen Netzwerk-, Sicherheits- und Managementlösungen. Der Vorteil für IT-Organisationen sei effektiver auf Probleme reagieren und ihre bestehenden Sicherheitsinvestitionen besser nutzen zu können. Gartner hat ForeScout als Leader in den Quadranten für Netzwerkkontrolle 2014 eingestuft.

Garry Sidaway, Senior Vice President, Security Strategy bei NTT Com Security freut sich über die Auszeichnung zum „ForeScout EMEA Channel-Partner des Jahres 2014“.
Garry Sidaway, Senior Vice President, Security Strategy bei NTT Com Security freut sich über die Auszeichnung zum „ForeScout EMEA Channel-Partner des Jahres 2014“.
Foto: NTT Com

"Die Auszeichnung als ‚ForeScout EMEA Channel-Partner des Jahres’ ist eine Ehre und ein Beleg für unsere umfangreiche Kompetenz und Erfahrung in der Betreuung von Unternehmenskunden", so Garry Sidaway, Senior Vice President, Security Strategy bei NTT Com Security. "Wir beteiligen uns engagiert am ForeScout Partnerprogramm, das uns in die Lage versetzt, die Potenziale unserer regionalen Beziehung zu ForeScout und zu unseren Kunden maximal auszuschöpfen. Die Herangehensweise von NTT Com Security gewährleistet, dass wir unseren Kunden die effizientesten und effektivsten Tools für ein ganzheitlicheres Sicherheitsprogramm zur Verfügung stellen können."

"ForeScout hat ein sehr erfolgreiches Jahr 2014 hinter sich, doch hätten wir diesen großen Erfolg nicht ohne das Engagement und die Zielstrebigkeit unserer Channel-Partner im EMEA-Raum und auf der ganzen Welt erzielen können", betont John Hagerty, EMEA Director for Channels and Strategic Alliances bei ForeScout. "Daher freuen wir uns, die Auszeichnung als ‚EMEA Channel-Partner des Jahres’ an unseren Partner NTT Com Security vergeben zu können, der uns helfen konnte, in Großunternehmen in zahlreichen europäischen Ländern stärker Fuß zu fassen. Wir freuen uns darauf, die Kooperation mit NTT Com Security im vor uns liegenden Jahr fortzusetzen." (KEW)