Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


04.02.2008

NTT-Gewinn sinkt zwischen April und Dezember 2007 um 22%

TOKIO (Dow Jones)--Das konsolidierte Nettoergebnis des japanischen Telekomkonzern Nippon Telegraph & Telephone Corp ist zwischen April und Dezember des Geschäftsjahres 2007/08 um 22% gesunken. Grund für den Gewinnrückgang seien Abkühlungen im regionalen Telekomgeschäft und der Mobilfunksparte, teilte der Konzern mit Sitz in Tokio am Montag mit.

NTT erzielte im Neunmonatszeitraum einen Nettogewinn von 320,86 (410,14) Mrd JPY. Die konsolidierten Einnahmen gaben auf 7,84 (7,93) Bill JPY nach.

Für das Gesamtjahr 2007/08 (31.März) behielt Japans größter Telekomkonzern seine Ergebnisprognose bei: NTT erwartet bei einem konsolidierten Umsatz von 10,6 Bill JPY einen Nettogewinn von 530 Mrd JPY.

Webseite: http://www.ntt.com -Von Ayai Tomisawa, Dow Jones Newswires, +49 (0)69-297 25 103, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/ncs/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.