Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.07.2007

O2 Deutschland erwartet Verbesserung der Umsatzentwicklung

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Der Mobilfunkbetreiber O2 Deutschland erwartet für die kommende Zeit eine Verbesserung der Entwicklung beim Umsatz, der seit Jahresbeginn in Folge rückläufig ist. Finanzvorstand Andre Krause wies am Montag darauf hin, dass das Minus im zweiten Quartal gegenüber den ersten drei Monaten bereits leicht geringer geworden sei. Er sprach von einer Trendumkehr, die sich in den Folgeperioden noch deutlicher bemerkbar machen werde. Dann komme der Umstand voll zum Tragen, dass O2 im zweiten Quartal besonders viele umsatzstarke Kunden gewonnen habe.

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Der Mobilfunkbetreiber O2 Deutschland erwartet für die kommende Zeit eine Verbesserung der Entwicklung beim Umsatz, der seit Jahresbeginn in Folge rückläufig ist. Finanzvorstand Andre Krause wies am Montag darauf hin, dass das Minus im zweiten Quartal gegenüber den ersten drei Monaten bereits leicht geringer geworden sei. Er sprach von einer Trendumkehr, die sich in den Folgeperioden noch deutlicher bemerkbar machen werde. Dann komme der Umstand voll zum Tragen, dass O2 im zweiten Quartal besonders viele umsatzstarke Kunden gewonnen habe.

Zwischen April und Juni war der Serviceumsatz im Mobilkfunkbereich bei dem Münchener Unternehmen um rund 4% rückläufig, während die Zahl der Kunden per saldo um 374.000 und damit so stark wie üblicherweise nur im Weihanchtsgeschäft zulegte. In den ersten drei Monaten hatte O2 einen Umsatzrückgang von 5% erlitten, aber nur 159.000 neue Kunden gewonnen. Vor diesem Hintergrund ist kürzlich Deutschlandchef Rudolf Gröger abberufen und durch den Spanier Jaime Smith vom Mutterkonzern Telefonica ersetzt worden.

Webseite: http://www.o2.com

DJG/stm/brb

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.