Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.07.2007

O2 hat keinen Vertrag mit Apple über "iPhone"-Vermarktung

LONDON (Dow Jones)--Die Mobilfunksparte O2 der Telefonica SA hat keinen Vertrag mit dem US-Computerkonzern Apple Inc über eine Vermarktung des Mobiltelefons "iPhone" in Großbritannien unterzeichnet. Mit dieser Aussage widersprach ein Sprecher der britischen Telefonica-Tochter am Donnerstag einem Bericht der Zeitung "The Times".

LONDON (Dow Jones)--Die Mobilfunksparte O2 der Telefonica SA hat keinen Vertrag mit dem US-Computerkonzern Apple Inc über eine Vermarktung des Mobiltelefons "iPhone" in Großbritannien unterzeichnet. Mit dieser Aussage widersprach ein Sprecher der britischen Telefonica-Tochter am Donnerstag einem Bericht der Zeitung "The Times".

Das Blatt schreibt in seiner Donnerstagsausgabe, O2 habe sich über die exklusive Vermarktung des "iPhone" in Großbritannien mit Apple geeinigt und dabei ihre Wettbewerber, darunter den Favoriten Vodafone, ausgestochen. Von Vodafone war zunächst keine Stellungnahme zu erhalten.

Die "Financial Times" hatte bereits am Mittwoch unter Berufung auf mit der Materie vertraute Personen auf ihrer Internetseite berichtet, beide Unternehmen stünden hinsichtlich der "iPhone"-Vermarktung kurz vor einer Einigung.

Webseite: http://www.o2.com

http://www.apple.com

DJG/DJN/flf/bam

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.