Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.08.2009

O2 könnte "iPhone"-Exklusivrecht in Großbritannien verlieren - FT

06.08.2009
LONDON (Dow Jones)--Der Mobilfunkbetreiber O2 könnte laut einem Zeitungsbericht sein exklusives Verkaufsrecht für das "iPhone" von Apple in Großbritannien verlieren. O2 verkauft das "iPhone" in Großbritannien seit November 2007. Die Vertragskonditionen erlaubten es dem US-Konzern, den Vertrag nach zwei Jahren zu kündigen, berichtete die "Financial Times" (FT) am Mittwoch unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen.

LONDON (Dow Jones)--Der Mobilfunkbetreiber O2 könnte laut einem Zeitungsbericht sein exklusives Verkaufsrecht für das "iPhone" von Apple in Großbritannien verlieren. O2 verkauft das "iPhone" in Großbritannien seit November 2007. Die Vertragskonditionen erlaubten es dem US-Konzern, den Vertrag nach zwei Jahren zu kündigen, berichtete die "Financial Times" (FT) am Mittwoch unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen.

Es gebe noch keine endgültige Entscheidung. Doch mindestens einer der O2-Wettbewerber führe Gespräche mit Apple, um ab Herbst das iPhone in Großbritannien verkaufen zu dürfen, hieß es in dem Zeitungsbericht.

Webseite: www.ft.com DJG/DJN/has/kla Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.