Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.04.2009 - 

Telekom

Obermann will sich zu Dividendenhöhe nicht äußern

Telekom-Chef Réne Obermann sagt nciht, ob die Dividende für 2009 niedriger ausfallen könnte als für 2008.

Der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Telekom AG, Réne Obermann, hat bekräftigt, dass sein Unternehmen weiterhin eine attraktive Dividendenpolitik verfolgen will. Ob die Dividende für 2009 aus heutiger Sicht niedriger ausfallen könnte als für 2008, wollte er aber nicht sagen. Für das vergangene Jahr will das Unternehmen seinen Aktionären 0,78 EUR je Aktie zahlen.

Das Bonner Unternehmen hatte am Berichtstag seine Prognosen für das bereinigte EBITDA sowie den freien Cash-Flow 2009 gesenkt. Obermann sagte aber, dass die Telekom sich nicht in einer Krise befinde.

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc. (haf)