Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.10.1996 - 

Erstellung von Intranet-Anwendungen

Objectbase bietet Komponenten für Borland Delphi an

Alle Komponenten sind Active-X-Controls, die mit den nötigen Schnittstellen für Borlands Visual-Class-Library-(VCL-)Format versehen wurden. Sie basieren auf dem "Internet Solutions Pack" von Netmanage. Die 32-Bit-Bausteine integrieren sich in Delphis Werkzeugleiste und sind so dem Entwickler einfach zugänglich.

Beim Web-Starter handelt es sich um einen programmierbaren Web-Browser. Er unterstützt den HTML-Standard 2 und verfügt damit etwa über die Darstellungsfähigkeiten von Netscapes "Navigator" in der Version 2.0. Wie dieser ist er in der Lage, auf Wunsch den HTML-Quellcode in einem eigenen Fenster anzuzeigen. Der Hersteller liefert das Produkt inklusive Sourcen der VCL-Komponente und Beispielprogrammen aus.

Zum FTP-Toolkit gehört ein programmierbarer FTP-Client, der Anwendungen in die Lage versetzt, Daten über TCP/IP-Netze hinauf- und herunterzuladen. Das Produkt enthält ebenfalls den Quellcode der VCL-Komponente sowie Beispielprogramme, die die Verwendung der Software demonstrieren.

Beim HTML-Assistant handelt es sich um einen Editor zur Erstellung von Web-Seiten. Anwender können die Eigenschaften von WWW-Dokumenten über Dialoge festlegen, der Editor erzeugt dann den HTML-Code. Der HTML-Assistant läßt sich nicht nur in andere Anwendungen einbetten, er kann auch als eigenständiges Programm gestartet werden. Wie bei solchen HTML-Tools üblich, verspricht der Hersteller, daß Benutzer ohne Kenntnisse der Auszeichnungssprache zurechtkommen. Nichtsdestotrotz läßt der Editor das direkte Bearbeiten der HTML-Markierungen zu.

Alle Komponenten sind einzeln zum Preis von 99 Mark, im Paket für 249 Mark erhältlich. Den Vertrieb haben unter anderem Programmers Paradise und die Siener Soft inne.