Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Pipeline


15.08.1997 - 

Objekte in relationalen Datenbanken

Die Poet Corp. will bis kommenden September ein Desktop-Tool für OS/2 und Windows fertigstellen, mit dessen Hilfe sich Objekte in relationalen Datenbanken speichern lassen. Die "SQL Object Factory" unterstützt das Mapping von Java- und C++-Applikationen auf Basis des entsprechenden APIs der Object Database Management Group. Die am Front-end liegende Logik zur SQL-Umsetzung der Objekte soll - wie in anderen Produkten üblich - in einer späteren Version auf den Server verlagert werden.