Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.12.1991 - 

Für Anwendungsentwickler

Objekttechnik von Object Design für DB-System unter Windows

BURLINGTON (IDG) - Die amerikanischen Softwerker von der Object Design Inc., Burlington, Massachusetts, haben jetzt ein objektorientiertes Datenbanksystem für Windows 3.0 auf den Markt gebracht. Die Features von "Object-Store" zielen vor allem auf den Kundenkreis der Anwendungentwickler.

Herstellerangaben zufolge eignet sich das Produkt vor allem zur Leistungsermittlung von existierenden Anwendungen und deren Portierung auf Windows, aber auch zum Erstellen von Prototypen. Das System besteht aus einer DB-Maschine, Entwicklungswerkzeugen und grafischen SchnittstellenTools. Als objektorientierte Programmiersprache dient Borlands Version von C + +.