Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.11.1983 - 

Produktionsplanung und -steuerung:

"Obserwer" sichert die Betriebsdaten

AACHEN (mer) - Das dezentrale System "Obserwer" für die Produktionsplanung und -steuerung (PPS) stellt das Forschungsinstitut für Rationalisierung an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen vor. Mit dieser Software sollen die Funktionen Betriebsdatenerfassung und Auftragssteuerung abgearbeitet werden.

Das Paket für Klein- und Mittelbetriebe ist nach Angaben des Institutes so konzipiert, daß es sowohl autonom eingesetzt, als auch in ein bestehendes DV-gestütztes PPS-System integriert werden kann, welches die Funktionen der BDE- und Auftragssteuerung nicht oder nur unzureichend unterstützt.

Das Programm gewährleiste, so die Aachener, eine sichere und vollständige Erfassung (online) der Betriebsdaten und stelle diese auch aufbereitet (realtime) wieder für Steuerungszwecke bereit. Die erfaßten Betriebsdaten können darüber hinaus anderen Rechnersystemen zu weiteren Auswertungen zur Verfügung gestellt werden. So etwa zur Nachkalkulation, Lohnabrechnung oder zur Termin- und Kapazitätsplanung. Schlüsselfertige Gesamtlösungen (Hard- und Software) sind ab zirka 130 000 Mark erhältlich.