Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


20.06.1980

Ochsentour

Ist zwar kein Murphy-Gesetz, stimmt aber trotzdem: Wer morgens länger schläft hält's abends länger aus. Trauerwein gehört zu den Langschläfern. Aber wenn die Fachabteilungshirsche schlag siebzehn Uhr Gershwin-Time, sprich Summerzeit, die nächste Squash-Halle ansteuern, dann bietet S. T. Strategien aus.

Hört sich größer an, als es ist. Die beste Strategie ist immer noch, keine zu haben Aber das will gekonnt sein. Schließlich sind die ehemaligen BWL-Studiker aus unserer neu geschaffenen DV-Koordinationsstelle motiviert wie die Weltmeister, uns altgediente EDV-Hasen bei Projekt-Meetings alt aussehen zu lassen.

Ganz schön schlau, diese Informatik-Männchen: Die Ochsentour durch die Codierung wollen sie sich sparen.

Also prahlen sie in der Fachabteilung mit ihren verkäserten Management-Kenntnissen - und versuchen den "Halbgott" von EDV-Leitertrottel bei den Benutzern in die Pfanne zu hauen.

Die werden sich schon noch die Zähne ausbyten. Wenn Trauerwein demnächst von DOS/VS auf MVS umstellt und dabei an der Datenbank rumschnippelt, dann sehen die Jungs nämlich alt aus.