Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.05.1993

ODS erweitert Produktpalette fuer 10BaseFL

MUENCHEN (pi) - Die Optical Data Systems (ODS) GmbH, Eching bei Muenchen, hat eine neue Produktlinie fuer 10BaseFL-Glasfaser- Ethernet vorgestellt, die laut Anbieter vor allem fuer den Aufbau ausfallsicherer Ethernet-LANs konzipiert ist. Zu den Komponenten gehoeren die Transceiver "ODS 637" und "ODS 636-C". Der ODS 637 verfuegt ueber zwei Fiber-Optic-Anschluesse fuer eine Primaer- und Sekundaerverbindung und ermoeglicht sowohl den Anschluss an zwei Ports eines einzelnen als auch die gleichzeitige Verbindung mit zwei verschiedenen Hubs. Der ODS 636-C realisiert die Verbindung von PCs mit 10BaseFL-Komponenten und Kupfer-Hubs.

Neu sind auch die Connector-Module "ODS 294-FL" mit zwoelf Ethernet-Ports fuer SMA- oder ST-Verbinder und "294-TFL" mit elf Anschluessen fuer RJ45 10BaseT und einem 10BaseFL-Port. Mit dem auf dem Tiara Chip-Set basierenden PC-Adapter fuer ISA-Bus "ODS 673" bringt ODS darueber hinaus eine der - eigenen Angaben zufolge - derzeit schnellsten 10BaseFL-PC-Karten auf den Markt.