Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.03.1994

ODS GmbH: Ethernet mit FDDI verbunden

Ein Brueckenmodul mit der Bezeichnung "ODS 1094-Eifo" fuer Infinity- Sternkoppler steht im Zentrum der Messeaustellung der ODS GmbH aus Eching bei Muenchen. Das Produkt ermoeglicht die transparente Verbindung zwischen Ethernet- und FDDI-Segmenten.

Die Bruecke erlaubt zum Beispiel den Zugriff aus einer 10Base-T- Umgebung auf einen FDDI-basierenden Server. Das System bietet zwoelf Anschluesse fuer Ethernet und einen Anschluss fuer FDDI. Die 10Base-T-Elemente uebertragen mit einer Geschwindigkeit von zehn Megabit pro Sekunde und koennen alle auf die FDDI-Schnittstelle zugreifen, die mit hundert Megabit pro Sekunde uebertraegt.

Informationen: ODS Optical Data Systems GmbH, Erfurter Strasse 29, 85386 Eching bei Muenchen. Telefon 089/319 50 39

Halle 12, Stand C18