Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


07.10.1994

OEBB: TK-Dienste ab '98 im Angebot

WIEN (vwd) - Die oesterreichische Bundesbahn (OEBB) denkt ernsthaft ueber die Oeffnung ihrer TK-Infrastruktur fuer externe Benutzer nach. Das groesste private TK-Netz Oesterreichs soll nach jetzt in Wien bekanntgewordenen Plaenen parallel zum europaweiten Ende des Telefondienstmonopols am 1. Januar 1998 freigegeben werden. Potentielle Kunden seien, wie es in Wien hiess, vor allem Banken und Versicherungen. Den Schwerpunkt der Aktivitaeten wird dabei der Bereich Datenkommunikation bilden; Services zur Sprachuebertragung sollen nur bei Bedarf angeboten werden. Das OEBB-Glasfasernetz umfasst derzeit bereits rund 350 Kilometer Kabellaenge und wird weiter ausgebaut.