Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.07.2015 - 

Apple

Öffentliche Beta von iOS 9 ist da

Bislang war die Beta-Version von iOS 9 nur für Teilnehmer an Apples kostenpflichtigem Entwickler-Programm verfügbar, jetzt hat das Unternehmen eine öffentliche Beta für Jedermann veröffentlicht.
Foto: Apple

Wie auf der Entwicklerkonferenz im Juni angekündigt hat Apple eine öffentliche Beta-Version des neuen iPhone- und iPad-Betriebssystems iOS 9 veröffentlicht. Sie kann damit auch von Nutzern eines Apple-Geräts installiert werden, die nicht am zahlungspflichtigen Entwickler-Programm des Unternehmens teilnehmen. Bei der Public Beta handelt es sich um jene Version, die am vergangenen Mittwoch für Entwickler ausgeliefert wurde, auch sie enthält Apple Music und Apple News. Einfach heruntergeladen werden kann die Beta allerdings nicht, um iOS 9 auf einem der unterstützten Geräte - ab iPhone 4S oder iPad 2 und neuer - zu installieren, müssen sich Interessenten zunächst mit ihrer Apple-ID als Mitglied an Apples Beta Software Programm anmelden.

Vor der Installation der Beta empfiehlt es sich, ein Backup der auf dem Apple-Gerät gespeicherten Daten per iTunes anzulegen, da es sich um eine unfertige Version von iOS 9 handelt und Probleme auftreten könnten. Nach dem Backup muss ein Profil auf das iPhone oder iPad geladen werden, durch das das Gerät für die Teilnahme am Beta-Programm registriert wird. Das geschieht ganz einfach, indem über das iPhone oder iPad die Webseite beta.apple.com/profile aufgerufen wird. Abschließend muss auf dem Gerät manuell nach einem bereitstehenden Update gesucht werden und die angebotene Beta von iOS 9 heruntergeladen werden.

Rückkehr zu iOS 8.4 ist möglich

Anders als bei fertiggestellten Versionen von iOS bietet Apple für die Beta auch ein Downgrade auf die ältere Version iOS 8.4 an. Wer zur stabilen Version des Betriebssystems zurückkehren möchte, der muss sein Gerät in den Wartungszustand versetzen - das ausgeschaltete iPhone oder iPad also bei gedrückter Home-Taste per Kabel an den Computer anschließen - und kann es per iTunes auf den Werkszustand zurücksetzen. Dabei werden alle Daten gelöscht.

powered by AreaMobile

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!