Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.08.1984

Österreichs DV-Industrie holt auf

WIEN (apa) - Stark angestiegen ist innerhalb der letzten drei Jahre die Zahl der in Österreich installierten DV-Anlagen. So nahm die Zahl der Standardcomputer einer Diebold-Statistik zufolge in den Jahren 1982 bis 1984 von 3673 auf 5374 zu. Dies entspricht einer Steigerung von 46,3 Prozent.

Ein hohes Wachstum konnte im gleichen Zeitraum auch bei Prozeßrechnersystemen und Mikrocomputern erzielt werden. Die Installationszahl stieg hier von 3461 beziehungsweise 4412 um jeweils 27,4 Prozent an.

Im Vergleich dazu wuchs in Westeuropa nach Angaben des Instituts der deutschen Wirtschaft der Bestand an installierten Großrechnern innerhalb der letzten Jahre durchschnittlich um 7,6 Prozent.

Bei den Standardcomputern kommen die Österreicher demgegenüber auf 15 Prozent.