Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.11.1983 - 

Japan läßt Ausländer zu:

Offenere Einkaufspolitik

TOKIO (VWD) - Die staatlichen Beschaffungsstellen in Japan stehen jetzt auch ausländischen Computerherstellern offen.

Diese Entscheidung hat die japanische Regierung getroffen, nachdem der Minister für internationalen Handel und Industrie, Sosuke Uno, seine Kabinettskollegen um entsprechende Genehmigung gebeten hatte. Dieser Schritt muß in Zusammenhang mit dem umfassenden Paket wirtschaftlicher Maßnahmen, das im vergangenen Monat getroffen wurde, gesehen werden, berichtet VWD. Die japanische Regierung erwartet, daß die ausländische Kritik an der Beschaffungspolitik der staatlichen Nippon Telegraph and Telephone Public Corp., die ihre Ausrüstungen bis jetzt nur in Japan kaufte, ein Ende findet.