Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

CSE-Kongreß über integrierte Bürokommunikation

Office Automation: Erfolg nur zusammen mit dem Nutzer

04.05.1990

MÜNCHEN (CW) - Konzepte und Lösungen von Anwendern moderner Bürotechnik stellt der 5. Europäische Kongreß über Informations-Management und Büro-Systeme am 26. und 27. September 1990 in

München in den Mittelpunkt. Zu den Erfolgsfaktoren zählen Richard Baudrexl vom ADAC e.V. wie auch die anderen dort versammelten Referenten vor allem den motivierten Mitarbeiter.

Der Einsatz von Bürokommunikation (BK) bedeutet in jedem Fall eins: die Umgestaltung der bisherigen Arbeitsplätze. "Der Erfolg hängt grundsätzlich", so Baudrexl, "von der Bereitschaft der Betroffenen ab, an dem Thema mitzuarbeiten". Der ADAC-BK-Spezialist, sieht dabei eine wichtige Voraussetzung: "Sachbearbeiter müssen sich mit der Lösung identifizieren können". Dies erreicht Baudrexl mit Informations- und Schulungsveranstaltungen ebenso wie mit frühzeitiger Information schon während der Konzeptionsphase.

Veränderungen in der Strukturorganisation führen häufig zur Verunsicherung der Mitarbeiter. Gerade wenn die Persönlichkeitsstruktur der Betroffenen berührt wird oder es zu Eingriffen in besondere Probleme auf. Beim ADAC arbeiten dann die Personalbereiche, der Betriebsrat und nicht zuletzt die Geschäftsführung zusammen.

Eine erfolgreiche BK-Einführung soll sich auch beim ADAC schwarz auf weiß rechnen; der betriebswirtschaftlich nichtqualifizierbare Nutzen sei aber für ein Informatik-Management ebenso bedeutsam, denn der Durchbruch kommt nur mit dem Nutzer gemeinsam: "Steigende Transparenz des Arbeitsgebietes führt geradezu zu Erfolgserlebnis und Zufriedenheit", bilanziert Baudrexl. Zusammen mit ihm geben Anwender aus Dienstleistung und Industrie auf dem CSE-Kongreß in Erfahrungsberichten ihr Wissen über integrierte Bürokommunikation an Fachführungskräfte aus DV und Bürokommunikation weiter.

Informationen: IDG Communications Verlag AG, CSE Conferences, Seminars, Education, Rheinstr. 28, 8000 München 40 Telefon 0 89/3 60 86-1 69.