Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.03.1993 - 

Magix Computer Products GmbH & Co KG:

"Office Control" eignet sich fuer kaufmaennische Anwendungen

Das Programm besteht aus den Modulen Auftragsverwaltung, Bestellwesen, Finanzbuchhaltung, Listengenerator, Formulargenerator und Hilfsprogrammen. Nach Herstellerangaben lassen sich damit Stammdaten zu Kunden, Interessenten, Lieferanten, Artikeln oder in Anspruch genommenen Dienstleistungen verwalten.

Als neues Bestandteil wird das "OC-Infomodul" gezeigt, mit dem der Anwender selbst definierte Informationsbildschirme erstellen kann. Unter Novell-Netware unterstuetzt Office Control das Client- Server-Konzept sowie das Transaktionssicherheits-System.

Mit dem erweiterten Multiprozessor-System "MPX 486/XM" zeigt Magix zusaetzlich einen Rechner, der ueber bis zu zehn 80486- Prozessoren und einen erweiterten C-Bus verfuegt. Dieser Bus unterstuetzt ein Hauptspeichervolumen von bis zu 256 MB, ermoeglicht einen symmetrischen Zugriff auf den EISA- und den C-Bus und kann mit verteilten Interrupts arbeiten.

Informationen: Magix Computer Products GmbH & Co KG, Eversbuschstr. 194, 8000 Muenchen 50, Telefon 089/812 90 71 Halle 8 EG, Stand E04