Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.05.2001 - 

Contens 2.0

Office-Inhalte per Mausklick einfügen

MÜNCHEN (CW) - Rechtzeitig zur Internet World stellte die Münchner Contens Software GmbH ihr Web-Content-Management-System (WCMS) "Contens 2.0 professional" vor. Neu ist daran vor allem der Office-Import.

Diese Funktion erlaubt das Einfügen von Inhalten aus Word- oder Excel-Dateien mit wenigen Mausklicks. Dabei kann der Anwender wählen, ob er formatierte Dokument-Inhalte über entsprechende Word- oder Excel-Buttons direkt in das Formularfeld des Editierfensters in einem Contens-Objekt importieren oder ein vollständiges Objekt mit dazugehöriger Word-Vorlage importieren will.

Als dritte Möglichkeit kann er Objekte direkt aus einer Datei generieren. In diesem Fall wird lediglich der Pfad zur jeweiligen Datei angegeben, so dass der Inhalt des Objektes automatisch auf der mit Contens erstellten Seite ausgegeben wird. Dieses Verfahren ermöglicht die Bereitstellung von Content im Web, ohne dass die Autoren die Microsoft-Office-Umgebung verlassen. Die Redakteure brauchen bei Layoutänderungen an der Website nur die Word-Vorlage zu pflegen.