Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.03.1997 - 

CeBit '97 Hewlett-Packard

Office-Lösungen für Groß- und Mittelbetriebe

Unter dem Stichwort "Digital Workplace" zeigt Hewlett-Packard (HP) auf der diesjährigen CeBIT Lösungen für Büros in großen und mittelständischen Unternehmen. Wesentlicher Bestandteil dieses Workflow-Konzepts auf Basis eines LAN oder WAN ist der "HP Laserjet 5 Si Mopier", ein Netzwerkdrucker mit Zusatzfunktionen wie Heften, doppelseitigem Druck und Sortieren. Erstmals sind zwei Netzwerkscanner von Hewlett-Packard zu sehen, die als Einzugs- beziehungsweise Flachbettscanner direkt auf die Datenautobahn führen.

Mit "HP Entire Image Manager" können bis zu fünf Laserdrucker als Cluster zusammen angesteuert werden, die gemeinsam eine Druckleistung von bis zu 96 Seiten pro Minute liefern.

Mit dem Microsoft-Betriebssystem Windows CE ist der Palmtop "HP Omnigo" ausgestattet. Speziell an kleine Unternehmen und Freiberufler richtet sich die "Vectra 500"-PC-Familie. Der Einstiegs-Server "Netserver LD Pro" bietet einen Pentium Pro-Prozessor, Hot-swap-Festplatten und Netzwerkmanagement- Tools. Darüber hinaus stellt HP hohe Verfügbarkeit, die bislang der Unix-Welt vorbehalten war, jetzt auch für NT Cluster-Umgebungen zur Verfügung.

HP Hewlett-Packard GmbH, Herrenberger Straße 130, 71034 Böblingen, Telefon: 07 31-140

Halle 1, Stand 7I2/K1