Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.08.1980 - 

Programmiertool "Taps80" für Intel 200080

Offliner meistert Netzwerkcoding

AUSTIN/TEXAS (to) - Um Applikationen für das Datenbank-Managementsystem von Intels "System 2000/80" online in produktiver Weise zu erstellen, stellte das Unternehmen Mitte Juli das Programmiertool Taps/80 vor. Damit soll die Erstellung von Anwendungsprogrammen ohne Monitorkenntnisse, also allein mit Batch-Coding-Erfahrungen, möglich sein.

Ohne Modifikationen kann die Batch-Version eines Programmes mit dem neuen Werkzeug unter CICS oder TSO laufen; Netzgegebenheiten oder Terminalanschlüsse brauchen konzeptionell nicht berücksichtigt zu werden, wirbt der Hersteller.

Auch das Bildschirmdesign kann online vorgenommen werden. Alle generellen Datenkommunikationsdienste und eine Reihe Spezialfunktionen werden automatisch von Taps/80 eingefügt, darunter Screen-Mapping, Formatierungsroutinen und die Verarbeitungsabfolge der Terminals.

Mit dem Entwicklungstool können Daten zwischen verschiedenen Moduln transferiert werden. Unterstützend in der Programmerstellung wirken sich auch die Bedienerführung, die Terminalsicherheitskontrolle, die Menüstruktur, die Auffindungs- und Korrektionshilfen für Datenbank- und Netzwerkfehler sowie die terminalabhängige statistische Auswertung aus, meint Intel.

Taps/80 wurde als Bestandteil der "Information Resource Management"-Familie von Intel entwickelt.

Informationen: Intel Semiconductor (Niederlande) B. V., Commercial Systems Division, Oranjestraat 1, NL-3441 Ax Woerden, Niederlande, Tel.: 00 31/34 80-1 12 64.