Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.02.1985

OKI erweitert 800-Serie nach oben

TOKIO (CWIN)-Ihren integrierten Mikrocomputer IF 800, Modell 60, hat jetzt die OKI Electric Industry Co. Ltd. vorgestellt. Damit wird die bereits existierende OKI-Familie 800 nach oben erweitert. Nach Angaben des Herstellers unterstützt der Rechner Multi-Windowing-Software und simultane Datenverarbeitung. Er arbeitet mit den Betriebssystemen MS-DOS, Version 2.11 von Microsoft und CCP/M; Version 3.1 von Digital Resources Inc. IF 800 verfüge über eine Hauptspeicherkapazität von 512 KB, erweiterbar auf 1024 KB, und mehrere Kommunikationsprotokolle. Wie verlautet, soll das System ab März 1985 zur Verfügung stehen und ab 1832 Dollar erhältlich sein.