Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.09.2015 - 

Bei acmeo

Olaf Kaiser ist wieder aufgetaucht

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, Security und E-Commerce. Außerdem ist er im Event-Geschäft tätig.
Lange ist darüber spekuliert worden, wohin es Olaf Kaiser nach seinem Weggang bei iTeam verschlägt - nun steht sein neuer Arbeitgeber fest.

Am 27. August 2015 hat Olaf Kaiser noch auf dem Systemhauskongress "Chancen 2016" gesprochen und seit dem 1. September agiert er als Mitglied der Geschäftsleitung bei der acmeo cloud-distribution GmbH & Co. KG, dort ist er für Vertrieb und Marketing verantwortlich.

Olaf Kaiser Mitglied der Geschäftsleitung bei der acmeo cloud-distribution GmbH & Co KG: "acmeo ist ein erfolgreiches und wachsendes Unternehmen. Gemeinsam mit Henning Meyer, Isabelle von Künßberg und den hoch motivierten acmeo Mitarbeitern werden wir den Wachstumskurs der acmeo weiter ausbauen."
Olaf Kaiser Mitglied der Geschäftsleitung bei der acmeo cloud-distribution GmbH & Co KG: "acmeo ist ein erfolgreiches und wachsendes Unternehmen. Gemeinsam mit Henning Meyer, Isabelle von Künßberg und den hoch motivierten acmeo Mitarbeitern werden wir den Wachstumskurs der acmeo weiter ausbauen."
Foto: acmeo

Mit der Person Olaf Kaiser peilt acmeo ehrgeizige Ziele an: Der Umsatz des Cloud-Distributors soll von den für 2015 geplanten neun Millionen Euro auf 40 Millionen Euro bis 2020 steigen.

Mit Olaf Kaiser als Mitglied der Geschäftsleitung möchte acmeo die eigene Sichtbarkeit im Markt erhöhen, den Nutzwert in den Zielmärkten besser kommunizieren, zusätzliche Systemhäuser unter Vertrag nehmen und eben den Umsatz in den nächsten fünf Jahren mehr als vervierfachen.

Durch die Entlastung in den Bereichen Marketing und Vertrieb kann acmeo-Geschäftsführer Henning Meyer sich auf das Wachstum durch zusätzliche Produkte und Hersteller konzentrieren. Ferner möchte er die acmeo Managed Service-Konzepte ausbauen. Isabelle von Künßberg ist in der Geschäftsleitung für die Erschließung weiterer Kundensegmente, fürs Business Development sowie für den Ausbau der acmeo Akademie verantwortlich.

Die neue erweitertet acmeo Geschäftsführung: Henning Meyer, Olaf Kaiser und Isabelle von Künßberg.
Die neue erweitertet acmeo Geschäftsführung: Henning Meyer, Olaf Kaiser und Isabelle von Künßberg.
Foto: acmeo

Olaf Kaiser verfügt über eine langjährige Management-Erfahrung in der IT-Branche. In den letzten sechs Jahren führte er als Geschäftsführer die iTeam Systemhauskooperation GmbH & Co. KG. Zuvor war der Diplom-Informatiker in der Leitung zweier überregional agierender IT-Systemhäuser für Vertrieb, Consulting und Projektmanagement verantwortlich. In seine Tätigkeit bringt Kaiser damit auch eine hohe Marktkenntnis mit einem vorhandenen Netzwerk im IT-Channel und bei IT-Systemhäusern ein.

"acmeo ist ein erfolgreiches und wachsendes Unternehmen. Gemeinsam mit Henning Meyer, Isabelle von Künßberg und den hoch motivierten acmeo Mitarbeitern werden wir den Wachstumskurs der acmeo weiter ausbauen.

Ich werde also weiter für und mit der Systemhaus-Branche arbeiten dürfen - was mich wirklich begeistert. Speziell die Themen Cloud-Services und Managed-Services werden uns alle in den nächsten Jahren zunehmend beschäftigen. Daher freue ich mich darauf, in diesen spannenden Feldern als Teil der acmeo mit starken Leistungen für Systemhäuser aktiv zu sein.

Entscheidend ist für mich ebenso, dass sich die acmeo sehr attraktive Ziele gesetzt hat, um das starke Wachstum der letzten Jahre auch in der Zukunft fortzusetzen. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Henning Meyer, Isabelle von Künßberg und den Kollegen der acmeo diesen Weg zu gehen", so Olaf Kaiser auf seinem Facebook-Profil.

Newsletter 'Distribution' bestellen!