Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.10.1974

Olivetti stellt vor: Audit 7

Paris - Olivetti zeigte auf der SICOB-Messe erstmals die neue Serie Audit 7, die nach Angaben der Firma ein Büro-Computer-System der gehobenen Größenklasse ist. An die angekündigten drei Modelle 7-80, 7-8,5 und 7-90 sind Bildschirmgeräte für den Dialogverkehr anschließbar. Das System wird, so Olivetti, über ein Datensichtgerät in Assembler und in einer neu entwickelten Version PL 1, genannt Audit PL 1, programmiert. Die Zentraleinheit des Modells 7-80 kann mit einem 4K-16K-(Bytes)-Speicher ausgerüstet werden.

Standard-Peripherie sind unter anderem Drucker (40 Zeichen/sec), Magnetbandkassetten und Lochkartengeräte. Das Modell 85 arbeitet mit einem Festplattenspeicher (Kapazität: 160 K Bytes), das Modell 90 mit einem Wechselplattenspeicher (Kapazität: 10 Mio

Bytes). Die neue Serie wird in Deutschland zur Zeit noch nicht angeboten. (cw)