Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


13.08.1982

Olympia nicht betroffen von AEG-Vergleichsantrag

Frankfurt/Hannover (cmd) - Die AEG-Tochter Olympia AG, Wilhelmshaven. ist in das von der Muttergesellschaft beantragte Vergleichsverfahren nicht miteinbezogen.

Um das Fortbestehen des Büromaschinenunternehmens zu sichern, will die niedersächsische Landesregierung den Antrag von Olympia auf eine Landesbürgschaft über 100 Millionen Mark prüfen. Wie Ministerpräsident Ernst Albrecht und Wirtschaftsminister Birgit Breuel weiter mitteilten, gelte das auch für die ebenfalls in Niedersachsen ansässige AEG-Tochter Rundfunk- und Fernseh-GmbH, Hannover.