Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.02.1996

OMC und W3C tauschen Mitgliedschaft

MUENCHEN (CW) - Die Object Management Group (OMG), ein Konsortium fuer Software-Entwicklung, ist Mitglied beim World Wide Web Consortium (W3C) geworden. Im Gegenzug trat das W3C der OMG bei. Das W3C wird vom Laboratory for Computer Science des Massachusetts Institute of Technology (MIT) und Frankreichs nationalem Forschungslabor fuer Informatik INRIA getragen. Seine Aufgabe besteht darin, das World Wide Web (WWW) zu vergroessern und Interoperabilitaet von WWW-Applikationen durch Standards zu gewaehrleisten.

Das W3C wird Mitglied bei der OMG, um der Organisation bei der Leitung im Bereich "Internet-Standards" zu helfen. Die OMG hingegen kann das W3C beim Thema "Distributed Object Computing" unterstuetzen. Ausserdem hat sich das Technical Committee der OMG fuer die Gruendung einer Internet Special Interest Group (Internet SIG) ausgesprochen.