Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.08.1996

Online-Allianz ist immer noch nicht besiegelt

MÜNCHEN (CW) - Die geplante Online-Allianz zwischen America Online (AOL), dem Axel Springer Verlag, Bertelsmann und der Telekom ist noch immer nicht unter Dach und Fach. Schon im November letzten Jahres hatten die vier Partner angekündigt, sich gegen Microsoft in diesem Geschäft verbünden zu wollen. Bis dato gibt es aber keine unterschriebenen Verträge. Für viel Konfliktstoff dürfte der Bereich Online-Banking sorgen. An dem von T-Online beherrschten lukrativen Geschäft will auch AOL partizipieren. Ein Vertrag mit der Direkt-Anlage-Bank in München steht bereits, mit weiteren Finanzhäusern werde verhandelt, so eine Sprecherin des Unternehmens gegenüber der COMPUTERWOCHE.