Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.01.1996

Online-Dienst Prodigy steht zum Verkauf

MUENCHEN (CW) - Auf dem als zukunftsweisend geltenden Online- Markt gibt es erste Verlierer. Wie das "Handelsblatt" mitteilt, wollen IBM und die Warenhauskette Sears, Roebuck & Co. ihre Anteile an dem amerikanischen Online-Dienst Prodigy verkaufen. Beide Gesellschafter besitzen je 50 Prozent. In das 1984 gegruendete Joint-venture, an dem urspruenglich auch das US- Rundfunk- und TV-Unternehmen CBS beteiligt war, wurde rund eine Milliarde Dollar investiert. Trotzdem habe man sich schwer getan, die Gewinnzone zu erreichen, heisst es. Waehrend Konkurrenten wie America Online 4,5 Millionen und Compuserve vier Millionen Kunden zaehlen, brachte es Prodigy bis jetzt lediglich auf 1,5 Millionen Teilnehmer.