Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.05.2015 - 

Best in eCommerce 2015 - EC Suite von Quillo

Online-Shop-Tool mit SEO-Intelligenz

Yvonne Göpfert ist als freie Journalistin in München tätig.
Die EC Suite von Quillo ist eine skalierbare E-Commerce-Lösung für schnell wachsende Unternehmen. Entwickelt wurde sie von Connox, einem Online-Shop-Betreiber für Wohndesign. Die Suite macht Online-Shops flexibel und kombiniert diese Flexibilität mit umfassenden Funktionen im Backend.

Die EC Suite deckt die gesamte Warenwirtschaft ab: von Einkauf über Buchhaltung und Lagerwirtschaft bis hin zum Marketing - konsequente Suchmaschinenoptimierung inklusive.

Als zentrale Software für alle Abteilungen erhöht die All-in-One-Lösung maßgeblich die Effizienz: Sie beschleunigt Arbeitsprozesse und minimiert durch ein einheitliches Datensystem Fehlerquellen. Durch ihren modularen Aufbau lässt sich die EC Suite flexibel an verschiedenste Online-Shops anpassen. Die flexible E-Commerce Suite EC Suite von Quillo und Connox kämpft um den Best in eCommerce Award 2015 in der Kategorie Bestes B2C-Shop-Projekt um einen ersten Platz.

Mit der eCommerce Suite "EC Suite"geht die Quillo-Schwester Connox ins Rennen um den Best in eCommerce Award 2015 in der Kategorie Bestes B2C-Shop-Projekt. Bild: violetkaipa / Fotolia.de
Mit der eCommerce Suite "EC Suite"geht die Quillo-Schwester Connox ins Rennen um den Best in eCommerce Award 2015 in der Kategorie Bestes B2C-Shop-Projekt. Bild: violetkaipa / Fotolia.de
Foto: violetkaipa, Fotolia.com

Das Ausgangsszenario

Die Geschäftsführer Thilo Haas und Kristian Lenz entschieden sich 2005, einen Online-Shop für Wohndesign zu gründen. Die Shopsysteme, die es zu diesem Zeitpunkt gab, entsprachen jedoch nicht den Anforderungen der Gründer.
Die Lösungen waren nicht flexibel genug, um die Strukturen der Warenwirtschaft abzubilden und die verfügbaren Designs ließen zu wünschen übrig. Zudem wollten die Gründer SEO betreiben.

So entschieden sie sich für eine Eigenentwicklung. Gemeinsam mit einem angestellten IT-Spezialisten programmierten sie die EC Suite. Mit dieser war es connox.de möglich, binnen kurzer Zeit bei Google weit oben zu ranken und entsprechend schnell zu wachsen. Dank der EC Suite gehörte Connox zum Beispiel zu den ersten Shops, die sprechende URLs einsetzten.

Von Beginn an nutzten mit bobselektro.de und jawoll.de zwei weitere Online-Shops die E-Commerce-Lösung. So musste die IT jegliche Änderungen und Erweiterungen so umsetzen, dass die EC Suite auch für andere Shops nutzbar blieb.
Es entstand eine Standard-Software, die sich flexibel an unterschiedliche Bedürfnisse anpassen lässt. Die EC Suite erwies sich als so erfolgreich, dass die IT-Abteilung der Connox GmbH im September 2014 in die Quillo GmbH ausgegründet wurde. Das kleine IT-Unternehmen umfasst heute drei Mitarbeiter, die sich nicht nur um die Belange von connox.de, sondern auch um einige weitere Online-Shops kümmern.

Die eCommerce-Lösung

Die EC Suite wurde speziell für connox.de entwickelt. Sie wurde stetig weiterentwickelt und ist seit einigen Jahren die technische Basis für connox.de, chalkr.de und einige weitere Shops.

Bei der Entwicklung der EC Suite standen zwei Dinge im Vordergrund:

  1. die Umsetzung einer umfassenden Lösung mit möglichst geringem Bedarf an externen Anwendungen. Durch das stetige Wachstum und den Erfolg von Connox und später anderer Kunden entstanden neue Anforderungen an die Software, die sich in das bestehende System integrieren mussten.

  2. die flexible Gestaltung der Online-Präsentation des Shops mit Schwerpunkt auf SEO und Performance. Die sich immer wieder ändernden Anforderungen an die Optimierung für Suchmaschinen und die immer größere Vielfalt an Endgeräten sind immer wieder zur Herausforderung für die EC Suite geworden.

Die EC Suite ist speziell für Connox als Server-Client-Applikation auf Basis von PHP, JavaScript und HTML entwickelt worden und setzt somit nur einen Web-Browser für den Zugriff voraus. Sie integriert ein komplettes Warenwirtschaftssystem, ein ausgefeiltes Content-Management-System inklusive SEO-Optimierung und alle nötigen Werkzeuge für den Betrieb eines erfolgreichen Online-Handels.
Sie ist durch stetige Weiterentwicklung zu einer skalierbare E-Commerce-Lösung für schnell wachsende Unternehmen herangewachsen und deckt die gesamte Warenwirtschaft ab - von Einkauf und Buchhaltung über Lagerwirtschaft und Logistik. Auch Marketing und Suchmaschinenoptimierung sind direkt integriert - ebenso wie Werkzeuge zur Kundengewinnung und -pflege: Newsletterversand, Gewinnspiele, Umfragen, Bewertungen, ein Punkte-System zur Rückvergütung und vieles mehr.
Außerdem hält die Lösung umfassende visuelle Möglichkeiten im Frontend des Shops bereit. Sie lässt sich durch ihren modularen Aufbau flexibel an verschiedenste Online-Shops anpassen, die sich sowohl auf Desktop-PCs als auch auf Mobil-Geräten gut bedienen lassen. Bei all dem ist die EC Suite auf höchste Sicherheit und Performance ausgelegt.

Die Hürden

Die EC Suite und Connox sind gemeinsam entstanden, daher gab es ursprünglich keine Bestandsdaten zu importieren. Eins der obersten Ziele bei der Entwicklung war es, eine umfassende Lösung zu entwickeln, die möglichst viele Geschäftsprozesse abdeckt. Die Notwendigkeit für weitere Anwendungen sollte so minimal wie möglich gehalten werden.

Dies wurde weitgehend erreicht, und so ist das Hauptwerkzeug der Mitarbeiter die EC Suite. In ihrem heutigen Zustand unterstützt die EC Suite eine ganze Palette an Im- und Export-Funktionalitäten und die Anbindung an Zahlreiche APIs von Dienstleistern. Darunter Zahlungsanbieter, Logistikunternehmen und Preisportale sowie Service-Dienstleister wie Zendesk.

Der Business-Nutzen

Die EC Suite ist im Online-Shop die zentrale Software für alle Abteilungen. Die Mitarbeiter profitieren von aktuellen Daten, unmittelbarer Interaktion via EC Suite und beschleunigten Arbeitsprozessen. Stetige Erweiterungen und Anpassungen an die sich verändernden Marktbedingungen verschaffen der Connox GmbH und anderen Kunden Wettbewerbsvorteile; Marktchancen können genutzt werden.
Die Datensicherheit orientiert sich dank flexibler Erweiterungen konsequent an TÜV-Standards. Auch Veränderungen im Frontend des Shops sind unkompliziert möglich, so unterstützt die EC Suite zum Beispiel die Darstellung auf mobilen Endgeräten. (rb)

Newsletter 'E-Commerce & Retail' bestellen!