Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.08.2000

Online-Shops wachsen Kosten über den Kopf

MÜNCHEN (CW) - Viele Online-Shops sind nicht DV-technisch in die Geschäftsprozesse integriert. Das ergab eine von der Münchner Unternehmensberatung Wieselhuber & Partner vorgenommene Stichprobe unter 23 deutschen Web-Anbietern. Das bedeutet, dass Bestellungen händisch geprüft, bearbeitet und erfasst werden müssen. Bei diesem Vorgehen, so warnen die Berater, könne das Business-to-Client-Geschäft nicht lukrativ werden, weil die Kosten der Auftragsbearbeitung schneller wachsen als der Umsatz. Unter den Unternehmen finden sich virtuelle Buchhändler, Reisebüros, Lebensmittelhändler, aber auch Banken und Börsendienstleister für Privatkunden.