Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.03.1993 - 

Auch deutscher Tastaturtreiber inklusive

Onsite bringt komplette Version von SVR4.2

Die auffaelligste Eigenschaft von Onsite-SVR4.2 ist die im Basissystem enthaltene grafische Benutzeroberflaeche in deutscher Sprache. Motif und Open Look gehoeren standardmaessig zum Lieferumfang. Das Unix fuer Intel-basierte PCs bietet ferner Hypertext-Online-Hilfe, ein spezielles grafisches EntwicklungsTool fuer X-Applikationen, Windowing-Korn-Shell, einen erweiterten grafischen Debugger und den Adobe-Type-Manager.

Das Veritas Journal File System sorgt nach Angaben des Herstellers fuer Laufzeit-Stabilitaet und Datenintegritaet, ein optimierter Kernel soll die Performance verbessern. Dynamisch ladbare Treiber gestatten die Initialisierung zusaetzlicher Hardwarekomponenten waehrend des laufenden Betriebs. Onsite-SVR4.2 umfasst auch deutsche und andere europaeische Tastaturtreiber.

Das Unternehmen ist mit aggressiven Preisen am Markt. So kostet das Zwei-User-Desktop-System ohne Netzwerk und Entwicklungsumgebung 695 Mark. Insgesamt bietet Onsite drei verschiedene Pakete an: ein Desktop-, ein Netzwerk- und ein Komplettsystem. Letzteres umfasst alle Entwicklungswerkzeuge und das Netzwerk. Die drei Basispakete gibt es jeweils als Zwei- Benutzer- oder als Mehrbenutzerversion.