Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.12.1998

Opas auf der Dresdner Bank

MÜNCHEN (CW) - Optionsscheinkäufer können sich bei der Dresdner Bank nun rund um die Uhr via Ansage informieren. Standardfragen, die bislang an die Händler von Börsentermingeschäften gerichtet wurden, beantwortet das Optionsschein-Ansagesystem "Opas". Hat der Kunde spezielle Fragen, kann er dank Mehrfrequenzwahl auch den Händler anrufen. Implementiert hat die Lösung die Telekom-Tochter Detesystem. Sie brauchte sechs Monate dafür. Im November ging Opas in Betrieb. Über DDE-Links (DDE = Dynamic Data Exchange) ist die Sprachapplikation mit einem Terminal verbunden, das die Börsennachrichten des Informationsdienstes Reuters feilbietet.