Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.02.1991

Open Desktop jetzt auch in japanisch

08.02.1991

FRANKFURT (pi) - Der amerikanische Unix-Anbieter Santa Cruz Operation (SCO) und die japanische NEC Corp. haben eine japanische Version der integrierten PC-Umgebung "Open Desktop" vorgestellt. NEC will diese Software ab Februar mit seinen PCs anbieten.

Nach SCO-Auffassung bedeutet die Verfügbarkeit einer japanischen Open-Desktop-Version einen wesentlichen Schritt für die Etablierung der Unix-Umgebung als weltweiter Standard. Open Desktop umfaßt neben dem Betriebssystem Unix für PCs ein relationales SQL-Datenbanksystem, eine grafische Benutzeroberfläche und Netzwerk-Unterstützung.

In Europa wurden nach SCO-Angaben bisher rund 3500 Pakete und 800 Entwicklersysteme verkauft.