Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.02.1990

Open Look soll Motif besser Paroli bieten

09.02.1990

WASHINGTON (IDG) - Sun Microsystems will die Entwickler zur Programmierung von Anwendungen für ihre Benutzeroberfläche Open Look motivieren. Zu diesem Zweck soll nun die Unipress Inc., Edison/ New Jersey, den Vertrieb von Suns Xview-Toolkit für Unix Systeme von DEC IBM und Hewlett-Packard forcieren. Das Tool dient der Erstellung von Anwendungen unter Open Look.

Wie die amerikanische IDG-Publikation "Infoworld" meldet will Sun damit die Chancen seiner Benutzeroberfläche gegenüber dem Konkurrenzprodukt Motif von der Open Software Foundation verbessern. Motif läuft bereits in den Rechnerumgebungen, in die Open Look nun eindringen soll.