Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Sun verliert wichtigen Mann


26.01.2001 - 

Open-Source-Botschafter Marco Börries geht

Der Deutsche bekleidete zuletzt den Posten des Vice President und war für die Geschäftseinheit Webtop and Application Software zuständig. Er hatte Mitte der 80er Jahre Star Division gegründet und im Laufe der Zeit eine komplette Office-Suite für den PC-Benutzer entwickelt. Zu "Star Office" gehörten Tabellenkalkulationsprogramme genauso wie eine Textverarbeitung oder ein Grafikprogramm. 1999 verkaufte Börries Star Division für 73,5 Millionen Dollar an Sun Microsystems. Internet-Surfer können das Office-Paket mittlerweile kostenlos über das WWW beziehen.

Bei Sun zeichnete der Deutsche vor allem für die Web-Strategie des Unternehmens verantwortlich. Insbesondere mit "Iplanet", einem Joint Venture zwischen Sun und der AOL-Tochter Netscape, planen die Kalifornier eine Hosting-Infrastruktur, die es Anwendern ermöglicht, Software über das Web zur Verfügung zu stellen. Diese Iplanet-Software-Suite, die am 5. Februar vorgestellt werden soll, können zudem Diensteanbieter für die Entwicklung von Web-Services nutzen.

Börries verantwortete zudem die Star-Office- und Star-Portal-Aktivitäten bei Sun, zwei weitere Bestandteile von Suns Web-Strategie. Bei Star Portal handelt es sich um die auf Sun-Hosts gelagerte Star-Office-Suite, die von jedem Internet-Surfer mit jedem Browser genutzt werden kann.

Sun will seinen Ansatz insbesondere gegen Microsofts Windows-zentrierte .NET-Software-Initiative gerichtet wissen. Diese hatte die Gate-Company im vergangenen Juni vorgestellt.