Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.02.1995

Openmail von HP bekommt neue Applikationen

10.02.1995

BOEBLINGEN (pi) - Mehr als eine Million "Openmail"-Lizenzen konnte Hewlett-Packard (HP) bisher an den Mann bringen. Grund genug fuer das Unternehmen, der Oeffentlichkeit einen Einblick in die kuenftige Strategie fuer die unternehmensweite Messaging-Loesung zu geben. So plant HP, die Windows-Programmier-Schnittstelle Messaging Application Programming Interface (MAPI) in Openmail zu integrieren, sobald sie von Microsoft freigegeben wird. Zudem steht die Erweiterung um eine Internet-Schnittstelle sowie um Interoperabilitaets-Funktionen mit Lotus-Applikationen und die verbesserte Unterstuetzung mobiler Anwender an. Openmail wird ausserdem in die Verwaltungsplattform "Openview" integriert. Bis Ende 1996 ueberarbeitet der Hersteller zudem die Skalierbarkeit. Dann sollen Terminkalender, Voice-Mail, Personenrufdienste, Telekonferenz und Faxdienste implementiert sein.