Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.07.2004 - 

Software für Hipath

Openscape fördert Kommunikation

MÜNCHEN (CW) - Siemens Information and Communication Networks (ICN) hat die Version 2.0 der Kommunikationslösung "Openscape" für Hipath-TK-Anlagen vorgestellt.

Der Anbieter hat sich in seinem Update auf Aspekte wie Skalierbarkeit sowie ein Toolkit konzentriert, mit dem Drittanbieter bessere Möglichkeiten haben, die Software um eigene Funktionen zu erweitern. Zudem wurde die Einbindung von Microsoft-Applikationen wie Outlook und Live Meeting überarbeitet.

Openscape bietet den Unternehmen ein Kommunikationsportal, in dem sich darstellen lässt, welche Mitarbeiter erreichbar sind und welches Medium dazu verwendet werden kann. Ebenso sollen sich über die Oberfläche Nachrichten verschicken und Konferenzschaltungen starten lassen. Dies geschieht über ein Voice-Portal, das nun auch Befehle in gesprochener Sprache akzeptiert. Die neue Version unterstützt bis zu 2000 Anwender pro Prozessor (dabei wird ein Pentium 4 mit zwei Gigahertz Taktrate und 2 GB RAM als Minimalausstattung vorausgesetzt). Die Vorläuferversion war auf 500 Nutzer pro Prozessor begrenzt. Zudem lassen sich mehrere Server zusammenführen. Die Auslieferung der Software ist für August vorgesehen. (jha)