Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.05.1992

Openserver 400 von Retix auch für OS2

SANTA MONICA (CW) - Der OSI-Software-Anbieter Retix hat mit der Auslieferung einer OS/2-Version seiner E-Mail-Connectivity-Lösung "Openserver 400" begonnen.

Nach Angaben des amerikanischen Wirtschaftsinformationsdienstes "Business Wire" unterstützt "Openserver für OS/2" sämtliche Multitasking-Features des Betriebssystems und zeichnet sich durch eine verbesserte Performance sowie erweiterte Kapazitäten für unternehmensweite Netze aus.

Durch die Implementierung der Openserver-400-Software können Anwender laut Retix inkompatible E-Mail-Systeme in PC LAN-, Mini- und Großrechner-Konfigurationen verbinden und durch entsprechende Gateway-Lösungen Interoperabilität auf X.400-Basis herstellen.

Mit der OS/2-Version ist das Retix-Produkt nun für alle gängigen Betriebsysteme - einschließlich das und Unix (SCO- und Interactive-Version) - erhältlich.