Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.11.1992

Openview für Netware und SNA entwickelt

BOSTON (IDG) - Unabhängige Softwarehersteller werden künftig dem System-Management "Openview" von Hewlett-Packard in bezug auf Netzwerkunterstützung unter die Arme greifen. Ziel der Zusammenarbeit ist der Einsatz von Openview in den nicht HP-spezifischen Topologien Netware, SNA und Decnet.

"Stationview" und "Serverview" von der Network Edge Inc. sowie das Windows-basierte "Lanexam" der Network Computing Inc. sollen zur Kompatibilität von Openview mit Netware beitragen. Die Peregine Systems Inc. liefert "Open-SNA", eine ab sofort erhältliche Applikation zur Unterstützung von Big Blues Netzarchitektur SNA. Last, but not least können Openview-Anwender mit "Open-DNM" von Ki Research die Darstellung, Protokollanalyse, Konfiguration und Fehlerkontrolle in Decnet-Topologien durchführen. Open-DNM ist ab Dezember 1992 zu haben.