Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.03.1997 - 

HP und Microsoft kooperieren

Openview meets Windows

14.03.1997

Nach Meinung von Branchenkennern ist Openview die erste Management-Software, die Microsofts Zustimmung gefunden hat. Die Anpassung dieser Software an existierende und künftige Versionen von Windows 95 und Win- dows NT birgt nach Ansicht von Analysten Vorteile für beide Companies: Microsoft erhält die Möglichkeit, NT im Markt für hochwertige Unternehmensnetze zu mehr Akzeptanz zu verhelfen, während HP in untere Segmente des Systemmarktes vorstoßen kann.

Obwohl die Ankündigung am 19. März in erster Linie auf Openview ausgerichtet sein wird, sollen die beiden CEOs Bill Gates und Lewis Platt bei der Gelegenheit aber noch mehr als zwei Dutzend weitere Technologie-Partnervereinbarungen vorstellen, die allesamt darauf abzielen, die Gesamtbetriebskosten von PCs in Unternehmen zu reduzieren. Auch "Toptools", HPs neue Management-Suite für Intel-Desktops, soll von der Übereinkunft betroffen sein.

Analysten erwarten, daß Microsoft ähnliche Vereinbarungen mit anderen PC-Anbietern trifft.