Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.07.1977 - 

Oertil Standard setzt Filepac ein:

Operator betreut Datei-Auswedung

DÜBENDORF/SCHWEIZ (de) - Zur Auswertung von Stammdateien, zur Testfile-Generierung sowie zur Datenerfassungs-Fehlererhebung wird bei der Oertli Standard AG, Dübendorf, der Fileprozessor Filepac der Systor AG eingesetzt. "Wir sind ein kleines EDV-Team, das sein Budget unter zwei Prozent des Umsatzes halten will", erklärt EDV-Chef P. Kestenholz. Dieses Ziel sei nur durch konsequente Verwendung von standardisierten Software-Systemen zu erreichen.

Der Bereich Stammfile-Auswertungen wird bei Oertli vom Operating betreut. Dazu Kestenholz: "Die Arbeit des Operators wird dadurch abwechslungsreicher und auch anspruchsvoller." Angenehmer Nebeneffekt: Die Fachabteilungen haben "ihren" Kontaktmann zur EDV, registrieren wohlwollend die erhöhte Service-Bereitschaft des Rechenzentrums, zu der - so Kestenholz - auch Filepac beigetragen habe.

Kestenholz ist im übrigen ein Verfechter des "Wegwerfprogramm-Gedankens": "Dokumentations-Probleme kennen wir nicht."

Informationen: Systor GmbH, Gutenbergstraße 4, 7023 Stuttgart-Echterdingen