Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.10.1982 - 

Exbasic-Compiler:

Optimierte Übersetzung

MÜNCHEN (CW) - Sowohl Standard-Basic als auch das erweiterte Exbasic Level II verarbeitet der Compiler für Commodore-Rechner, den die Interface Age GmbH vertreibt.

Der Exbasic-Compiler arbeitet nach Angaben des Anbieters mit einer doppelten automatischen Programmoptimierung. Im ersten Optimierungsschritt wird das Basic-Quellprogramm soweit wie möglich vor der Compilierung komprimiert. Die zweite Optimierung findet im entstehenden Assemblerprogramm statt. Durch diese beiden Maßnahmen soll sich, so Interface Age, erstens die Ablaufgeschwindigkeit des übersetzten Programms erhöhen und zweitens sei eine bessere Speicherplatznutzung gewährleistet.

Ferner biete der Compiler dynamische RAM-Verwaltung, erweiterte Basic-Funktionen und die Möglichkeit, Assemblerprogramme einzubinden.

Der Preis beläuft sich auf 698 Mark.

Informationen: Interface Age, Vohburgerstr. 1, 8000 München 21, Tel.: 089/5 80 67 02.